Diese Seite drucken

SoJ Alubat / Ovni


Über Ovni und Alubat

Ovni ist der Name einer Serie von Aluminiumbooten, die die Werft Alubat in Frankreich baut.

Die Ovni wird in den Längen 34" bis 45" mit Achtercockpit gebaut.

Chantier Alubat ist eine auf den Bau von Aluminiumyachten spezialisierte Werft im traditionsreichen Les Sables D`Olonne am Atlantik. Das oft rauhe Wetter der Biskaya fordert neben seemännischem Können vor allem stabile und sturmtaugliche Boote.

Durch Verwendung von hochfesten seewasserbeständigen Aluminium und der erprobten Bauweise, gelten diese Boote als äußerst robust und haben Ihrem Ruf auch in vielen Stürmen unter Beweis gestellt. Dank der moderenen Fertigungsmethoden und CE-Normierung haben die Yachten die CE-Klassifizierung "A" (zugelassen für weltweite Fahrt).

 

 

 

 

Ovnis werden auf Eignerbestellung einzeln handgefertigt und als Semi-Custom Yachten ausgeliefert. Vorteil der Kleinserie ist hierbei die bewährte Technik und der stabile Werterhalt der Schiffe.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die "Sea of Joy" war auf der "Paris Boat Show" im Dezember 2003 und auf der "Boot 2004" in Düsseldorf ausgestellt.

Im Februar 2004 wurde sie in Portoroz, Slowenien zu Wasser gelassen.

 

 

 

 

 

 

 


Previous page: SoJ innen
Nächste Seite: SoJ Technische Daten